Das versenkte Dorf Nordhusia

Versunkenes Dorf würde zwar besser klingen, aber tatsächlich war zuerst der See da und dann kam das Dorf Nordhusia. Dieses wurde hier ab 2011 als Attraktion für die tauchenden Gäste versenkt. Neben dem Dorf gibt es im Sundhäuser See von Nordhausen auch noch vier Wracks zu erkunden. Ausserdem führt ein Parcours aus lebensgroßen Figuren einmal quer durch den See. Besonders stimmungsvoll fand ich das Wrack des Fischkutters Charlotte 3, der Aufrecht in 21 Metern Tiefe auf dem Seegrund steht.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

0
Would love your thoughts, please comment.x